Breadcrumbnavigation

Leben und Wohnen in Regensburg

 

Regensburg ist mit über 145.000 Einwohnerinnen und Einwohnern
eine große mittelalterliche Stadt in der Oberpfalz an der Donau.
St. Klara ist eine neue Wohngemeinschaft, die 2015 gegründet wurde.
Hier leben stationär derzeit 13 junge Erwachsene zwischen 20 und 26 Jahren
mit einer Körperbehinderung.
Außerdem werden hier über 10 Personen auch ambulant betreut
und es werden immer mehr.
Man hat nur 10 Minuten Fußweg, um direkt in der Innenstadt zu landen.  


Wohnen in Sankt Klara, mitten in der Stadt

Das Haus heißt Sankt Klara, da es ein ehemaliges Kloster der Klarissinnen ist.
Es ist wunderschön saniert worden.
Die Bewohnerinnen und Bewohner der Gruppe leben aber nicht alleine hier.
In Sankt Klara befinden sich noch
die Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Familien
und frei vermietete Wohnungen.
Junge Mütter haben hier mit ihren Kindern ebenfalls ein neues Zuhause gefunden.

Jedes Zimmer ist für Menschen im Rollstuhl ausgestattet.
Einige davon haben zum Beispiel elektrische Türen und sind ziemlich groß,
damit man im Rollstuhl auch gut fahren kann.
Jedes Zimmer hat ein eigenes Bad – mit einer barrierefreien Dusche.
Jeder verfügt über einen eigenen Telefonanschluss sowie über Internet.

Im zweiten Stock spielt sich das gemeinsame Leben ab.
Das Herzstück der Wohngemeinschaft ist die riesige Ess-Küche,
in der ein sehr großer Esstisch steht.
Bei der Einrichtung ist darauf geachtet worden,
dass alles möglichst für Menschen im Rollstuhl angepasst ist.
So kann man zum Beispiel eine Arbeitsplatte elektrisch hoch- und runterfahren,
damit man gut kochen kann.


Regensburg bietet viel für die Freizeit

Alle Bewohnerinnen und Bewohner sind  tagsüber
in der Werkstätte Sankt Johannes beschäftigt.

In ihrer Freizeit sind sie gerne in der Stadt unterwegs,
da in Regensburg die Möglichkeiten sehr vielfältig sind.
Vom Kunstatelier über Rollstuhl-Basketball bis hin zum Selbstverteidigungskurs
ist alles geboten.
Außerdem gibt es in der Stadt ein breites Angebot an
Einkaufsmöglichkeiten, Cafés, Restaurants und Kneipen.
Selbstverständlich gibt es hier auch viele Konzerte, Kinos, Theater
und auch andere kulturelle und sportliche Veranstaltungen.

 

 

Bewohner der Wohngruppe St. Klara Regensburg mit Betreuerin
Bewohnerin in ihrem Zimmer mit Betreuerin in Wohngruppe St. Klara in Regensburg

So erreichen Sie uns:

Wohngemeinschaften Sankt Klara
Ostengasse 31
93047 Regensburg

Telefon: 09 41 60 09 84 40
E-Mail: info@wg-st-klara.de