"Ich liebe meinen Job"

"Ich liebe meinen Job" - das sagt Veronika Huber. Sie ist Pädagogin und Bereichsleiterin in der Wohngemeinschaft St. Klara der Katholischen Jugendfürsorge (KJF) der Diözese Regensburg e. V.

Inklusives Wohnen ist im ehemaligen Klarissinenkloster in der Ostengasse in Regensburg angesagt. Dort wohnen und leben Menschen mit und ohne Behinderung mitten in Regensburg. Das Wohnangebot in St. Klara ist Teil der Wohngemeinschaften St. Hildegard (Straubing). Dort arbeiten, heißt: mit den Bewohnerinnen und Bewohnern den Alltag meistern, sie zu befähigen, Experte für die eigenen Bedürfnisse zu sein. „Selbstbestimmte Teilhabe" ist das Ziel und leitend für eine Tätigkeit in den Wohngemeinschaften. Wer mit Leidenschaft dabei ist, jeden und jede so annimmt, wie er oder sie ist, wer gerne im Team arbeitet, der kann sich dort fachlich und persönlich weiterentwickeln.

Hört uns im Radio.